Methoden

„The Journey“ nach Brandon Bays

Die faszinierende Methode „The Journey“ ist tiefgehende Prozessarbeit, die sich aus den unterschiedlichen Bereichen wie Tiefenentspannung, NLP und Trauma-therapeutischen Elementen zusammensetzt. Diese tiefe innere Reise ermöglicht uns, Schritt für Schritt durch die Schichten unserer Abwehr zu tauchen – bis hinunter zu unserem tiefsten Wesenskern; zu unserem Licht. Dieser – unser Wesenskern schlummert unter einem Haufen Konditionierungen, Glaubenssätzen und verdrängten Gefühlen.

Wir erleben während einer „Journey“, wie sich selbst starke „negative“ Emotionen innerhalb kurzer Zeit verwandeln und auflösen können, wenn wir uns ganz auf sie einlassen, sie bis zum Kern fühlen und durch sie hindurchgehen, statt sie zu analysieren oder zu verdrängen. Im Prozess der Reise kommen wir in tiefe Verbindung mit uns selbst, unserer inneren Führung und der Weisheit unseres Körpers.

Wir erkennen und bearbeiten unverarbeitete seelische Konflikte, die unter anderem auch körperlichen Erkrankungen zugrunde liegen. Wir verabschieden uns von alten Denkstrukturen & eingefahrenen Selbstbildern und finden Zugang zu einer weit größeren Perspektive.

Systemische Selbst-Integration

Dr. Ero Langlotz, Arzt für Psychiatrie, hat in langjähriger intensiver Forschungsarbeit eine neue sehr verdichtete und wirksame Form der Aufstellungsarbeit entwickelt. Diese faszinierende Methode ermöglicht es, Verwirrungen und Verwicklungen im eigenen seelischen Inneren als auch in der Beziehung zum Gegenüber anhand einer Aufstellung sichtbar zu machen und mithilfe eines strukturierten Prozesses Stück für Stück zu entknoten und zu lösen.

Der Klient hat die Chance in seine innere Kraft und Klarheit zu kommen. Alte Verbote und unbewusste Konditionierungen können auf Zellebene gelöst und transformiert werden. Der Klient lernt sein eigenes Leben – entsprechend der eigenen inneren Wahrheit zu leben, statt „ferngesteuert“ und aus alten Mustern heraus zu agieren. Es ist eine sehr strukturierte und ritualisierte Form der Aufstellung.

Voice Dialogue – Die Energien des Selbst

Die verschiedenen oder teilweise gegensätzlichen Gesichter & Facetten unserer Persönlichkeit können uns in innere Widersprüche verstricken. Wir fühlen uns zerrissen und sind handlungsunfähig. Erforschen wir jedoch einmal bewusst diese inneren Anteile und erkennen sie in ihrem Wesenskern, können wir sie besser einordnen, verstehen und zu einer inneren Synergie bringen, die zu Tat-kraft, Klarheit und Vielseitigkeit führt. Wir erkunden und erkennen, was uns vorantreibt und was uns blockiert, spielen mit den Aspekten und finden immer mehr Farben in uns.

Rollenspiel und Perspektivwechsel

Viele unserer Herausforderungen und Wachstumsschritte begegnen uns nicht nur auf der rein individuellen Ebene, sondern im Zusammensein und in der Interaktion mit unseren Mitmenschen, sowohl im Privaten als auch Beruflichen. Kommen wir in der herkömmlichen Analyse der Beziehungsdynamik oft an unsere Grenzen, finden weder logische Erklärungen noch Ruhe im Kreisen der Gedanken, bekommen wir in einem Rollenspiel in erstaunlich kurzer Zeit ein genaues Bild und Gefühl vom Kern der Thematik und der Beziehungsdynamik. Wir finden faszinierende Einblicke in die Welt des „Anderen“, wertvolle Informationen darüber, was sich hinter einem Problem oder Konflikt wirklich verbirgt. Indem wir das, was sich zeigt, ohne Urteil und Wertung fühlen, eröffnen sich vollkommen neue Blickwinkel, Perspektiven und damit einhergehend ein anderes Verständnis für uns selbst, unsere Mitmenschen und das Erkennen des nächsten Schrittes zur gemeinsamen Lösung. Unter dem Wort „Beziehung“ kann man in diesem Sinne alles verstehen, mit dem wir „in Beziehung“ stehen: Unsere Mitmenschen, unser Zuhause, Tätigkeiten, denen wir uns widmen, unsere Arbeit, Geld etc.

Psycho – Spirituelle Kinesiologie

In der Psycho-Spirituellen Kinesiologie finden wir Zugang zum Unterbewusstsein über den Muskel- bzw. Scannertest. Sie gibt uns die Möglichkeit Konflikte aus der Vergangenheit aufzudecken. Blockaden und einschränkende Muster, die in unseren Körperzellen gespeichert sind, werden erkannt und über spezielle Techniken entkoppelt und gelöst.